Radfahren für alle

Radfahren für alle

Wenn wir alle Fahrradfahren, müssen wir auch alle Bedürfnisse berücksichtigen. Die mobile Familie fährt 2020 mit Cargobike, Fahrradanhänger und Kinderrädern durch die City. Sichtbar wird immer mehr: die Stadt ist für alle da und wird immer weiblicher! Das Fahrrad muss aber auch in unterschiedliche Gruppen hineinwirken, dafür müssen wir diese mit an den Tisch und auf die Bühne bringen. Freut euch auf den Tag der Diversität in der VELOWeek mit spannenden Impulsen und viel Raum für Vernetzung.

Bildquelle: VELOBerlin / Stefan Hähnel

Radfahren für alle

16.06.2020

Pandemieresiliente Infrastruktur: Pop Up-Radwege in Berlin und München
Peter Broytman (Radverkehrskoordinator d. Berliner Senatsverwaltung), Florian Paul (Radverkehrsbeauftragter Stadt München), Felix Weisbrich (Bezirksverwaltung Friedrichshain-Kreuzberg), Moderation: Dagmar Köhler (Fahrradakademie difu)

Die Paneldiskussion bezieht sich auf das einstündige Video des DIFU: difu.de/13425 . Bitte seht das Video vor der Teilnahme an der Diskussion an.
Pandemieresiliente Infrastruktur: Pop Up-Radwege in Berlin und München - Eine Session der Fahrradakademie am Deutschen Institut für Urbanistik - 
Weltweit fördern Städte während der Corona-Pandemie den Radverkehr. Berlin machte mit "Pop Up-Radwegen" auf sich aufmerksam, indem binnen weniger Wochen mehr als dreizehn Kilometer Fahr- oder Parkspuren in temporäre Radfahrstreifen umgewandelt wurden. Berlin hat inzwischen auf zehn Straßen temporäre Radfahrstreifen errichtet, nun folgt München mit sechs Pop Up-Radwegen. 

Einen Blick hinter die Berliner Kulissen ermöglichten die Berliner Verantwortlichen Felix Weisbrich (Bezirksverwaltung Friedrichshain-Kreuzberg) und Peter Broytman (Berliner Senatsverwaltung) als sie am 29.4. mit dem Team der Fahrradakademie am Deutschen Institut für Urbanistik sprachen. Weisbrichs Erklärung, wie die üblichen Planungs- und Umsetzungszeiträume von mehr als drei Jahren auf „eine Woche nachdenken und eine Woche umsetzen“ reduziert worden seien, beeindruckte die Republik.

Für die VeloWeek strahlen wir den aufgezeichneten Difu Dialog "Krisenfestes Radfahren: Die Corona-Pop-Up-Radwege in Berlin" erneut aus, und laden anschließend zum live-Gespräch mit den Verantwortlichen aus Berlin und München. Wir sprechen über den Weg zu Pop Up-Radwegen in München, die Entwicklungen in Berlin im letzten Monat und beantworten Zuschauerfragen.

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

16:00 – 17:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Die Paneldiskussion bezieht sich auf das einstündige Video des DIFU: difu.de/13425 . Bitte seht das Video vor der Teilnahme an der Diskussion an.
Pandemieresiliente Infrastruktur: Pop Up-Radwege in Berlin und München - Eine Session der Fahrradakademie am Deutschen Institut für Urbanistik - 
Weltweit fördern Städte während der Corona-Pandemie den Radverkehr. Berlin machte mit "Pop Up-Radwegen" auf sich aufmerksam, indem binnen weniger Wochen mehr als dreizehn Kilometer Fahr- oder Parkspuren in temporäre Radfahrstreifen umgewandelt wurden. Berlin hat inzwischen auf zehn Straßen temporäre Radfahrstreifen errichtet, nun folgt München mit sechs Pop Up-Radwegen. 

Einen Blick hinter die Berliner Kulissen ermöglichten die Berliner Verantwortlichen Felix Weisbrich (Bezirksverwaltung Friedrichshain-Kreuzberg) und Peter Broytman (Berliner Senatsverwaltung) als sie am 29.4. mit dem Team der Fahrradakademie am Deutschen Institut für Urbanistik sprachen. Weisbrichs Erklärung, wie die üblichen Planungs- und Umsetzungszeiträume von mehr als drei Jahren auf „eine Woche nachdenken und eine Woche umsetzen“ reduziert worden seien, beeindruckte die Republik.

Für die VeloWeek strahlen wir den aufgezeichneten Difu Dialog "Krisenfestes Radfahren: Die Corona-Pop-Up-Radwege in Berlin" erneut aus, und laden anschließend zum live-Gespräch mit den Verantwortlichen aus Berlin und München. Wir sprechen über den Weg zu Pop Up-Radwegen in München, die Entwicklungen in Berlin im letzten Monat und beantworten Zuschauerfragen.

Zum Event
Vom Superblock zum Kiezblock - Theorie und Praxis von Barcelona bis Berlin
Regine Wosnitza (Kiez erFahren), Hans Hagedorn (Changing Cities)

Wohnquartiere können für Autos erreichbar, aber für Kfz-Durchfahrtsverkehr undurchlässig sein. Mit wenigen, aber strategisch platzierten Pollern entstehen komfortable Routen für den Umweltverbund. Autos behalten zunächst ihre Parkplätze, werden aber überflüssig. Mit diesem einfachen Prinzip wird in Berlin gerade die Verkehrswende vorangetrieben. Wir berichten und disktutieren wie Fahrradaktivisten, Anwohnerinnen und Verwaltung dabei zusammenarbeiten können.

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

17:00 – 18:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Wohnquartiere können für Autos erreichbar, aber für Kfz-Durchfahrtsverkehr undurchlässig sein. Mit wenigen, aber strategisch platzierten Pollern entstehen komfortable Routen für den Umweltverbund. Autos behalten zunächst ihre Parkplätze, werden aber überflüssig. Mit diesem einfachen Prinzip wird in Berlin gerade die Verkehrswende vorangetrieben. Wir berichten und disktutieren wie Fahrradaktivisten, Anwohnerinnen und Verwaltung dabei zusammenarbeiten können.

Zum Event
Schöner Verkehren
Ragnhild Soerensen (Changing Cities)

Eine Social-Media-Kampagne bestehend aus 15 Spots, die die Konflikte im Straßenverkehr neu erzählt. In kurzen Clips wird das Verhalten auf der Straße in die Welt eines Schwimmbades übertragen. Denn das Verhalten, das im Straßenverkehr gängig oder akzeptiert ist, wirkt in einem anderen Umfeld geradezu egoistisch oder normverletzend

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

20:45 – 21:15

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Eine Social-Media-Kampagne bestehend aus 15 Spots, die die Konflikte im Straßenverkehr neu erzählt. In kurzen Clips wird das Verhalten auf der Straße in die Welt eines Schwimmbades übertragen. Denn das Verhalten, das im Straßenverkehr gängig oder akzeptiert ist, wirkt in einem anderen Umfeld geradezu egoistisch oder normverletzend

Zum Event

17.06.2020

Schaltungen richtig einstellen mit Antonela und Karla
KidBike e.V.

Kidbike e. V. betreibt in Berlin drei Mädchenfahrradwerkstätten (auch für Frauen). Dort können Mädchen und Frauen (kostenfrei) unter Anleitung von Technikerinnen ihren eigenen Fahrrädern reparieren oder sich eins aus Fahrradspenden zusammenschrauben. Das Angebot soll allen Mädchen und Frauen ermöglichen verkehrssicher und selbstbestimmt Fahrrad zu fahren.

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

18:00 – 19:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Kidbike e. V. betreibt in Berlin drei Mädchenfahrradwerkstätten (auch für Frauen). Dort können Mädchen und Frauen (kostenfrei) unter Anleitung von Technikerinnen ihren eigenen Fahrrädern reparieren oder sich eins aus Fahrradspenden zusammenschrauben. Das Angebot soll allen Mädchen und Frauen ermöglichen verkehrssicher und selbstbestimmt Fahrrad zu fahren.

Zum Event

18.06.2020

Smart Cycling - Smart Infrastructure
Jens Blume (APPM), Rico Andriesse (Goudappel Coffeng)

„Wann ist eine Kreuzung überhaupt „smart“? Braucht es dafür
immer High-Tech Lösungen oder gibt es auch smarte Lowtech? Wie baut man eine
geschützte Kreuzung mit getrennten Phasen derart intelligent, dass die
Wartezeiten für alle nicht bis zum Mond reichen? Was sind die neusten
Entwicklungen in den Niederlanden, wie können wir von den dortigen Erfahrungen
profitieren und diese auf die deutschen Gegebenheiten anwenden? Rico Andriesse
von Goudappel Coffeng und Jens Blume von APPM gehen diesen Fragen nach (Webinar in Englischer Sprache, Fragen gern auch Deutsch).

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

14:00 – 15:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

„Wann ist eine Kreuzung überhaupt „smart“? Braucht es dafür
immer High-Tech Lösungen oder gibt es auch smarte Lowtech? Wie baut man eine
geschützte Kreuzung mit getrennten Phasen derart intelligent, dass die
Wartezeiten für alle nicht bis zum Mond reichen? Was sind die neusten
Entwicklungen in den Niederlanden, wie können wir von den dortigen Erfahrungen
profitieren und diese auf die deutschen Gegebenheiten anwenden? Rico Andriesse
von Goudappel Coffeng und Jens Blume von APPM gehen diesen Fragen nach (Webinar in Englischer Sprache, Fragen gern auch Deutsch).

Zum Event
Frauen auf dem Rad
Yosra Labidi

FRAUEN AUF DEM RAD - Geschichte, Entwicklung, Radsport
Was bedeutet es für Frauen Rad zu fahren? Von der Emanzipation über Wettbewerb zum Profisport! Von damals zu heute - was hat sich geändert? Was haben Religion und Kultur damit zu tun? Werden Frauen auf Rädern anders wahrgenommen?
Panelist*innen: Chantal Hoffmann (Ex Profi Straße), Marc Rohde (Eurosport), Christian Lichtenberg (Eurosport), Amelie Kolweyh (Amateurin Zeitfahren, Straße), Elke Gebhardt (Ex-Profi Straße)

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

17:00 – 18:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

FRAUEN AUF DEM RAD - Geschichte, Entwicklung, Radsport
Was bedeutet es für Frauen Rad zu fahren? Von der Emanzipation über Wettbewerb zum Profisport! Von damals zu heute - was hat sich geändert? Was haben Religion und Kultur damit zu tun? Werden Frauen auf Rädern anders wahrgenommen?
Panelist*innen: Chantal Hoffmann (Ex Profi Straße), Marc Rohde (Eurosport), Christian Lichtenberg (Eurosport), Amelie Kolweyh (Amateurin Zeitfahren, Straße), Elke Gebhardt (Ex-Profi Straße)

Zum Event

19.06.2020

Diversity: wie begeistern wir alle fürs Radfahren?
Purple ride, fancy women bike ride, fem*mo

Das Fahrrad wirkt als Beschleuniger für Veränderung. Dafür müssen wir unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen mitnehmen und berücksichtigen, egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft, welchen Alters oder welche körperlichen Fähigkeiten sie besitzen. Das Fahrrad ist ein Verkehrsmittel für alle! In der Diversity-Session stellen wir euch unterschiedliche Gruppen vor, die sich dafür einsetzen Frauen aufs Fahrrad zu bringen und dabei eine feministische Perspektive einnehmen. Anschließend gibt es eine Diskussions- und Fragerunde.

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

15:00 – 16:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Das Fahrrad wirkt als Beschleuniger für Veränderung. Dafür müssen wir unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen mitnehmen und berücksichtigen, egal welchen Geschlechts, welcher Herkunft, welchen Alters oder welche körperlichen Fähigkeiten sie besitzen. Das Fahrrad ist ein Verkehrsmittel für alle! In der Diversity-Session stellen wir euch unterschiedliche Gruppen vor, die sich dafür einsetzen Frauen aufs Fahrrad zu bringen und dabei eine feministische Perspektive einnehmen. Anschließend gibt es eine Diskussions- und Fragerunde.

Zum Event
Fahrradfrauen vernetzt euch!
Karla Sommer, Lieke Ypma, Anna Weiß

Uns eint das Fahrrad – wir fahren jeden Tag Fahrrad, arbeiten in der Fahrradbranche oder engagieren uns gesellschaftlich für das Fahrrad. Wir haben also sehr viel gemeinsam. Doch sind wir wenig sichtbar. Wir wirken jede für uns selbst in unserer Bubble. Lasst uns das ändern und kommt zum Fahrradfrauen Networking! Wenn wir uns kennen, können wir uns gegenseitig unterstützen und das Fahrradfahren nach vorne bringen. Karla Sommer, Lieke Ypma, Christine Vollmer

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

16:00 – 17:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Uns eint das Fahrrad – wir fahren jeden Tag Fahrrad, arbeiten in der Fahrradbranche oder engagieren uns gesellschaftlich für das Fahrrad. Wir haben also sehr viel gemeinsam. Doch sind wir wenig sichtbar. Wir wirken jede für uns selbst in unserer Bubble. Lasst uns das ändern und kommt zum Fahrradfrauen Networking! Wenn wir uns kennen, können wir uns gegenseitig unterstützen und das Fahrradfahren nach vorne bringen. Karla Sommer, Lieke Ypma, Christine Vollmer

Zum Event
Women in Mobility Online Move-Up
Julia Schulze (Deutsche Bahn), Sabrina Mbatchou (Knorr Bremse GmbH), Anne Klein-Hitpass (Agora Verkehrswende), Meike Niedbal (Deutsche Bahn), Carina Heinz (Velotaxi)

Die Stadt der Zukunft ist eine Stadt für Alle. Menschen von jung bis alt sind in ihr sicher, gesund und klimagerecht unterwegs. Im Netzwerk Women in Mobility (WiM) diskutieren wir dazu über das Fahrrad hinaus, sprechen über multimodale Mobilität, den Umweltverbund und fragen, welche Akteur*innen für die Mobilitätswende zusammenarbeiten müssen.

Arbeit & Alltag, Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

17:00 – 18:30

VELOWeek Live @ Zoom

Arbeit & Alltag, Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Die Stadt der Zukunft ist eine Stadt für Alle. Menschen von jung bis alt sind in ihr sicher, gesund und klimagerecht unterwegs. Im Netzwerk Women in Mobility (WiM) diskutieren wir dazu über das Fahrrad hinaus, sprechen über multimodale Mobilität, den Umweltverbund und fragen, welche Akteur*innen für die Mobilitätswende zusammenarbeiten müssen.

Zum Event
Alles über Cargobikes
Arne Behrensen, cargobike.jetzt

Welches Cargobikie passt zu mir? Ortstermin in einem Berliner Cargobike-Fachgeschäft mit Arne Behrensen vom Blog cargobike.jetzt. Ein Gespräch über das richtige Cargobike, Kindertransport, Kaufprämien, Parkplätze und die Mitnahme in der Bahn.

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek

18:00 – 18:30

YouTube Channel

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek

Welches Cargobikie passt zu mir? Ortstermin in einem Berliner Cargobike-Fachgeschäft mit Arne Behrensen vom Blog cargobike.jetzt. Ein Gespräch über das richtige Cargobike, Kindertransport, Kaufprämien, Parkplätze und die Mitnahme in der Bahn.

Zum Event
Alles über Kinder-Fahrradanhänger
Christopher Deschauer, Herbert Peters

Christopher Deschauer (kinderfahrradfinder.de) kennt sich zwar mit Kinderfahrrädern aus – nicht aber mit Fahrradanhängern für Kinder. Nach diesem lockeren Gespräch mit Herbert Peters vom Kindertransport-Spezialisten fahrradanhaenger-24.de sollten aber alle Fragen rund um verschiedene Anhängertypen und deren Technik auch für Zuschauer beantwortet sein. Schaut mal rein.

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek

18:30 – 19:00

YouTube

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek

Christopher Deschauer (kinderfahrradfinder.de) kennt sich zwar mit Kinderfahrrädern aus – nicht aber mit Fahrradanhängern für Kinder. Nach diesem lockeren Gespräch mit Herbert Peters vom Kindertransport-Spezialisten fahrradanhaenger-24.de sollten aber alle Fragen rund um verschiedene Anhängertypen und deren Technik auch für Zuschauer beantwortet sein. Schaut mal rein.

Zum Event
Radfahren muss nicht wehtun (women only)
Annette Blum & Nadine Dittmann (Velophil)

Radfahren kann fast jeder. Nur ohne Schmerzen oder Taubheitsgefühlen längere Strecken zu fahren, bleibt oft die große Herausforderung. In dem aufklärenden online Vortrag, speziell für Frauen bekommst du Tipps und Infos um entspannt und beschwerdefrei längere Strecken fahren zu können. Nutze diese einmalige online Gelegenheit außerdem um deine Fragen zur Ergonomie zu stellen.

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

18:30 – 19:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Radfahren kann fast jeder. Nur ohne Schmerzen oder Taubheitsgefühlen längere Strecken zu fahren, bleibt oft die große Herausforderung. In dem aufklärenden online Vortrag, speziell für Frauen bekommst du Tipps und Infos um entspannt und beschwerdefrei längere Strecken fahren zu können. Nutze diese einmalige online Gelegenheit außerdem um deine Fragen zur Ergonomie zu stellen.

Zum Event
Mentale Stärke für Frauen im Radsport (women only)
Kerstin Kögler

"Mentale Stärke ist nicht unveränderlich, du kannst diese entwickeln und weiter wachsen lassen. Kerstin Kögler teilt in diesem Online Webinar ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit dir. Du bekommst praktische Hintergrundinformationen und Tipps zum Thema Frau & Mentale Stärke. Damit du mit Freude und Leichtigkeit auf dem Rad unterwegs bist.
https://www.facebook.com/events/2678890352388006/
www.kerstin-koegler.de

Radfahren für alle

19:00 – 20:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle

"Mentale Stärke ist nicht unveränderlich, du kannst diese entwickeln und weiter wachsen lassen. Kerstin Kögler teilt in diesem Online Webinar ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit dir. Du bekommst praktische Hintergrundinformationen und Tipps zum Thema Frau & Mentale Stärke. Damit du mit Freude und Leichtigkeit auf dem Rad unterwegs bist.
https://www.facebook.com/events/2678890352388006/
www.kerstin-koegler.de

Zum Event

20.06.2020

VELOWeek Podcast: Polizei Landesdirektion Berlin
Gespräch mit der Berliner Fahrradstaffel

Wir reichen unseren Aussteller*innen, Expert*innen und spannenden Persönlichkeiten aus dem Fahrradbereich das Mikro.
Alle die in Berlin Radfahren kennen den „Fahrrad-Cop“ Kay Biewald. Welche Aufgaben hat die Berliner Fahrradstaffel und was ist das Besondere am Berliner Straßenverkehr?
Gemeinsam mit Stefanie Spaniol vom Fachstab Verkehr werden aktuelle polizeiliche Kampagnen für Verkehrssicherheit diskutiert.
https://www.berlin.de/polizei/
Fotoquelle: berlin.de

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Podcasts

11:00 – 12:00

YouTube Channel

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Podcasts

Wir reichen unseren Aussteller*innen, Expert*innen und spannenden Persönlichkeiten aus dem Fahrradbereich das Mikro.
Alle die in Berlin Radfahren kennen den „Fahrrad-Cop“ Kay Biewald. Welche Aufgaben hat die Berliner Fahrradstaffel und was ist das Besondere am Berliner Straßenverkehr?
Gemeinsam mit Stefanie Spaniol vom Fachstab Verkehr werden aktuelle polizeiliche Kampagnen für Verkehrssicherheit diskutiert.
https://www.berlin.de/polizei/
Fotoquelle: berlin.de

Zum Event
Kinder sicher auf dem Rad
Heiner Sothmann, DVW

Heiner Sothmann von der Deutschen Verkehrswacht (DVW) erläutert, wie wichtig es ist, Kinder früh ans Fahrrad heranzuführen. Dabei wird auf den sicheren Transport von Kindern auf dem Rad eingegangen und auch die Sicherheit von/mit Lastenrädern thematisiert. Der dritte Teil beschäftigt sich mit dem Radfahren lernen und der Verkehrs- und Mobilitätserziehung von Kindern.

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

16:00 – 17:00

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Heiner Sothmann von der Deutschen Verkehrswacht (DVW) erläutert, wie wichtig es ist, Kinder früh ans Fahrrad heranzuführen. Dabei wird auf den sicheren Transport von Kindern auf dem Rad eingegangen und auch die Sicherheit von/mit Lastenrädern thematisiert. Der dritte Teil beschäftigt sich mit dem Radfahren lernen und der Verkehrs- und Mobilitätserziehung von Kindern.

Zum Event
Fahrrad-Leasing-Angebote
Leo Strohm, ADFC Hamburg

Immer mehr ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen begeistern sich für betriebliche Fahrrad-Leasing-Angebote. Unser „RadCity“-Autor Leo Strohm berichtet aus Gesprächen mit NutzerInnen aus Hamburg über ihre bisherigen Erfahrungen mit und auf dem Jobrad.
https://hamburg.adfc.de/home/

Arbeit & Alltag, Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek

18:00 – 18:15

YouTube Channel

Arbeit & Alltag, Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek

Immer mehr ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen begeistern sich für betriebliche Fahrrad-Leasing-Angebote. Unser „RadCity“-Autor Leo Strohm berichtet aus Gesprächen mit NutzerInnen aus Hamburg über ihre bisherigen Erfahrungen mit und auf dem Jobrad.
https://hamburg.adfc.de/home/

Zum Event

21.06.2020

Ohne Auto fährst du fLotte.
Michael Hüllenkrämer (ADFC Berlin)

Beschreibung: Die fLotte - Freie Lastenräder für Berlin zeigt Verkehrswende von untern. Wir geben Lastenrädern ein festes Zuhause und bringen sie ins rollen. Aus Partnerschaften von Eigentümern, Standortpartnern und Paten bildet sich das Potential für die Hauptstadt der Freien Lastenräder: Tausende Cargobikometer, unermesslich viele transportierte Güter und glücklich beförderte Kinder. Die Verkehrswende lebt vom machen und mitmachen. Einfach kostenlos ausleihen. So geht nachhaltige Fahrradmobilität

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

15:00 – 15:30

VELOWeek Live @ Zoom

Radfahren für alle, VELOFrankfurt Week Mediathek, VELOWeek Live!

Beschreibung: Die fLotte - Freie Lastenräder für Berlin zeigt Verkehrswende von untern. Wir geben Lastenrädern ein festes Zuhause und bringen sie ins rollen. Aus Partnerschaften von Eigentümern, Standortpartnern und Paten bildet sich das Potential für die Hauptstadt der Freien Lastenräder: Tausende Cargobikometer, unermesslich viele transportierte Güter und glücklich beförderte Kinder. Die Verkehrswende lebt vom machen und mitmachen. Einfach kostenlos ausleihen. So geht nachhaltige Fahrradmobilität

Zum Event